Möltner Kaser Wanderung

Wanderung auf dem Salten zur Möltner Kaser Alm am Fuße der Stoanernen Mandln

Möltner Kaser Alm
Möltner Kaser Alm

Die Wanderung zur Möltner Kaser Alm am Fuße der Stoanernen Mandln führt im sanften Anstieg durch die malerischen Lärchenwiesen des Salten. Unterwegs entfalten sich schöne Ausblicke auf die Dolomiten und die Sarntaler Alpen.

 

Sanft schlängelt sich der Europäische Wanderweg durch die liebliche Landschaft
Sanft schlängelt sich der Europäische Wanderweg durch die liebliche Landschaft

Wegbeschreibung Möltner Kaser

Die Wanderung zur Möltner Kaser Alm nimmt am gebührenpflichtigen Wanderparkplatz Schermoos oberhalb des sonnenverwöhnten Dorfes Mölten am Tschögglberg ihren Anfang.

Stets dem Europäischen Fernwanderweg E5 in Richtung Möltner Kaser folgend, wandert man zunächst durch einen schattenverheißenden Nadelwald. Dahinter dehnen sich die lichtdurchfluteten Lärchenwiesen aus, die dem Salten seinen einzigartigen Liebreiz verleihen.

Vor dieser bezaubernden Kulisse steigt der nunmehr breite Wanderweg sanft auf das Möltner Joch an. Auf dieser kreuzgeschmückten Kuppe entfaltet sich ein besonders malerischer Ausblick auf die gegenüberliegenden Dolomiten mit dem Schlern, dem Rosengarten und dem Latemar.

Hinter dem Möltner Joch taucht der Weg alsbald erneut in einen Wald ein. Nun ist die gemütliche Möltner Kaser Alm nicht mehr fern. Nach insgesamt etwa eineinhalb Stunden sanften Wanderns sorgt das freundliche Hüttenteam für das leibliche Wohl seiner Gäste. Unter dem vielfältigen Angebot aus frisch zubereiteten Südtiroler Gaumenfreuden erfreuen sich insbesondere die schmackhaften Fleischgerichte großer Beliebtheit. Die Kinder erwartet außerdem ein hauseigener Spielplatz.

Auf dem Rückweg von der Möltner Kaser Alm folgt man zunächst dem Hinweg. An der nächsten Weggabelung kann man auch den breiten Wanderweg Nr. 15 in Richtung Sattlerhütte einschlagen. Er steigt sanft zu dieser gemütlichen Almhütte ab, die ebenfalls zur Einkehr einlädt.

Etwas unterhalb der Sattlerhütte zweigt links der Weg Nr. 17 nach Schermoos ab. Er führt durch idyllische Lärchenwiesen und mündet hinter dem lauschigen Fahrerweiher wieder in den bereits bekannten Waldweg, auf dem man zum Ausgangspunkt zurückkehrt.

 

Das kreuzgeschmückte Möltner Joch
Das kreuzgeschmückte Möltner Joch

Angegebene Aufstiegszeit Möltner Kaser Alm

Schermoos - Möltner Kaser Alm: 1h40’

 

Die Haflingerzucht hat in Mölten eine lange Tradition
Die Haflingerzucht hat in Mölten eine lange Tradition

Europäische Fernwanderweg E5

Der Europäische Fernwanderweg E5 schlängelt sich von der französischen Atlantikküste über die Alpen nach Verona. Die Alpenüberquerung auf der sogenannten Königsetappe zählt zu den Höhepunkten dieser grenzüberschreitenden Wanderung, die unter anderem durch Südtirol führt.

Infos Möltner Kaser Wanderung

  • Dauer:02:45 h
  • Länge:9.2 km
  • Höhenmeter:300 m
  • Min. Höhe:1434 m
  • Max. Höhe:1781 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Stoanerne Mandlen

Salten

Tschögglberg

Schermoos

Südtirol

Bozen

Mölten

Möltner Kaser

Sattlerhütte

Wandern

Familienwanderung

Panorama

Hüttenwanderung

Hütte

Wanderung

Lärchenwiesen