Valparolapass Scotoni Hütte Wanderung

Wanderung vom Valparolapass durch die Forcela de Salares zur Scotoni Hütte

Die Scotoni Hütte unterhalb des Lagazuoi Sees ist nicht zuletzt wegen ihrer verführerischen Speisekarte und ihrer idyllischen Lage ein Evergreen unter den Hüttenwanderungen. Neben dem vielbegangenen Zugang vom Punt de Sciare bei St. Kassian kann sie auch vom Valparolapass aufgesucht werden.

 

Wegbeschreibung Valparolapass Scotoni Hütte

Ausgangspunkt dieser Wanderung zur Scotoni Hütte ist der 2.170 m hohe, in der Provinz Belluno gelegene Valparolapass.

Vom Rifugio Valparola folgt man kurz der Passstraße in Richtung Gadertal. Wenige hundert Meter weiter zweigt der Weg Nr. 20A in Richtung Forcela de Salares rechts ab. Er quert im leichten Anstieg die teils geröll- und schotterbeladenen, teils latschen- und grasbewachsenen Hänge und steigt schließlich in zahlreichen kleinen Serpentinen durch die Scharte Forcela de Salares an.

An deren Ende entfaltet sich ein schöner Ausblick auf die umliegenden Dolomiten, von denen insbesondere die nahe Conturinesspitze und der dahinter aufstrebende Settsass ins Auge stechen.

An der nahen Weggabelung schlägt man den links abzweigenden Steig Nr. 18B ein. Er quert im leichten Abstieg stein- und schotterbeschlagene Bergwiesen und führt dabei über eine felsige Passage, die dank des angebrachten Seiles für berggewohnte Wanderer recht einfach zu meistern ist. Zuletzt fällt er über die verwaiste Schipiste zur Scotoni Hütte ab.

Die beliebte Almhütte ist bekannt für die verführerisch duftenden Südtiroler Gaumenfreuden und die herzhaften Grillspezialitäten, zu denen eine reiche Auswahl erlesener Weine serviert wird. Während sich die Erwachsenen entspannt zurücklehnen und die gemütliche Atmosphäre in der Scotoni Hütte genießen, können sich die Kinder auch auf dem hauseigenen Spielplatz oder der großen Wiese austoben.

Der Rückweg von der Scotoni Hütte zum Valparolapass erfolgt auf dem Hinweg.

 

Angegebene Gehzeiten Scotoni Hütte

Valparolapass – Scotoni Hütte: 1:00 h

Scotoni Hütte - Valparolapass: 1:20 h

Infos Valparolapass Scotoni Hütte Wanderung

  • Dauer:02:20 h
  • Länge:6.8 km
  • Höhenmeter:475 m
  • Min. Höhe:1988 m
  • Max. Höhe:2255 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Hüttenwandern

Wanderung

Hüttenwanderung

Wandern

Belluno

Südtirol

Forcela de Salares

Valparola

Scotoni Hütte

Lagazuoi

Valparolapass

St. Kassian

Gadertal

Dolomiten