Wanderung Unterrieseralm und Lobisa Schupfn

Wandern von Rein in Taufers zu den Lobisa Schupfn und zur Unterrieseralm

Unterrieseralm
Unterrieseralm

Von Rein in Taufers führt eine leichte Wanderung zum einladenden Almschank Unterrieseralm oberhalb der „Lobisa Schupfn“.

 

Ausblick von der Unterrieseralm
Ausblick von der Unterrieseralm

Wegbeschreibung Lobisa Schupfn und Unterrieseralm

Die Wanderung zur Unterrieseralm nimmt im Dorfzentrum des idyllischen Bergdorfes Rein in Taufers ihren Anfang. Oberhalb der Kirche finden sich eventuell einige Parkmöglichkeiten.

Nahe der Kirche nimmt auch der Wanderweg Nr. 10 in Richtung Lobisa Schupfn bzw. Unterrieseralm seinen Anfang, der sanft durch lichte Haine und blumenreiche Almwiesen ansteigt. Unterwegs erschließen sich atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden, hochaufragenden Berge und Gletscher.

Nach einer guten Stunde erreicht man die neun hölzernen Lobisa Schupfn, deren etwas eigentümlicher Name sich von den „Lobisen“, einer hier wachsenden Alpenampfer, ableitet.

Von diesem pittoresken Hüttenensemble ist die Unterrieseralm nicht mehr fern. Nach einem etwa viertelstündigen sanften Anstieg auf dem Weg Nr. 1A erreicht man diesen gastfreundlichen Ausschank, auf dessen Sonnenterrasse sich ein verträumter Blick auf die umliegende Bergwelt öffnet.

Der Rückweg von der Unterrieseralm erfolgt auf dem Hinweg. Alternativ dazu kann man auf dem Reiner Höhenweg noch zur Durraalm und zur Knuttenalm weiterwandern.

 

Hüttenensemble der Lobisa Schupfn
Hüttenensemble der Lobisa Schupfn

Angegebene Aufstiegszeiten Unterrieseralm

Rein in Taufers – Lobisa Schupfn: 1:10 h

Lobisa Schupfn - Unterrieseralm: 0:20 h

Infos Wanderung Unterrieseralm und Lobisa Schupfn

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:7.4 km
  • Höhenmeter:450 m

  • Min. Höhe:1538 m
  • Max. Höhe:1988 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Tauferer Ahrntal

Knuttenalm

Rein in Taufers

Reintal

Lobisa Schupfn

Unterrieser Alm

Durraalm

Südtirol

Ahrntal

Rein

Wandern

Familienwanderung

Wanderung

Almwanderung

Kinder

Alm

Ausschank